• Transalp 2017

    Alpencross 11.06.2017 Innsbruck bis 18.06.2017 Jesolo & Retour Kinder, wie die Zeit vergeht.  Alpencross IBK – Jesolo erfolgreich abgeschlossen. 400km und 12000hm mal 5 = Jemie, Steve, Mario, Hannes, Christian, Fuzzi. Und das ohne größere Panne, fast ! Eigentlich wollten wir die Transalp in Kirchberg starten und über die Hohen …

  • Schafgrübler, 2.922 mtr

    am Morgen weckte uns noch das helle Sonnenlicht, das vom Nachbarhaus ins Schlafzimmer geworfen wird. Es stand außer Zweifel, dass wir heute eine Bergtour unternehmen werden. Nach dem gemütlichen Frühstück brachen wir auf, aber mittlerweile war von strahlendem Sonnenschein nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil, der Himmel färbte grau und …

  • Oberstkogel, 2.728 mtr

    Natürlich ist der Zischgeles um einiges begehrter, als unser heutiges Tourenziel. Aber, eher wirst Du  schon Leute treffen, die am Zischgeles waren. Was wiederum FÜR unsere Wahl spricht: dort hin gehen, wo nicht alle hin gehen….. Gemütlich brachen wir um 09:30 Uhr in Praxmar auf. Über die Schäfalm und weite …

  • äußere Schwenzerspitze, 2.994 mtr

    Wir hatten unseren besten Freund, den mit dem vielen kalten Weiß, noch nicht ordentlich verabschiedet. Zu diesem Zwecke packten wir unsere Schi, zusätzlich aber – vorsorglich – auch die Bergschuhe ins Auto. Wenn es nix mehr wird mit den “Lattln”, würde es zumindest ein schöner Ausflug zum Timmelsjoch werden. Um …

  • Sulzkogel, 3.016 mtr (über Längental/Stierkar)

    Als Richi als Tourenziel – gleich wie ich – den Sulzkogel nennt, jedoch mit dem alternativen Aufstieg, erinnerte ich mich daran, dass diese Variante schon einmal Thema war, 2011 nämlich (siehe) . Angst, dass diese Tour überlaufen ist, brauchten wir nicht zu haben. Es war perfekt durchgefroren, als wir nach …

  • Kögele, 2.195 mtr

    am Vortag sah ich von Birgitz nach Westen und ich bekam Lust, aufs Kögele zu wandern. Weil die Auswahl gerade nicht grenzenlos war, ob der Schneemengen in der Höhe, konnte ich MarTina auch gleich ins Boot holen. Sie stimmte sofort widerspruchslos zu. Um 10:15 Uhr brachen wir in Stiglreith auf. …

  • Sonklarspitze, 3.463 mtr

    Als wir letztes Jahr im Juni bei schlechten Bedingungen auf die Sonklarspitze gingen, schwor ich mir, dass ich es bei  erster Gelegenheit besser erwischen wollte. Heute war dieser Tag. Ich muss ja bei S. danke sagen, dass er mich zum freinehmen motiviert hat, sehr schade, dass sein eigener Terminkalender schlussendlich …

  • große Ochsenwand, 2.700 mtr

    letztes Jahr hatte ich das erste Mal “die Ehre”, die große Ochsenwand mit Schi zu besteigen. Von Norden hat man  die Möglichkeit, über mehrere Rinnen zum Gipfel zu gelangen. Die rechte Rinne mit Stapfen, die linke, direkt hinauf, die Linke über Umwege (wie ich es versehentlich, aber nicht falsch,  gemacht …

  • Piz Palü

    Gestern klingelte der Wecker um 4:00 Uhr nach 2 Stunden im Auto mit Frühstück während der Fahrt schlugen wir in der Schweiz auf. Nach kurzer Bahnfahrt sahen wir diesen schönen Gletscher mit unserem Ziel in der Mitte eine kurze Abfahrt mit Skiern zum Anfellplatz und los gehts Ritschi im Aufstieg einen …